Unsere Geschichte

Hinter einer Adoption oder einer Pflege verbergen sich fast immer zwei qualvolle Erfahrungen, aus denen ein neues Leben und neue Hoffnung entstehen können! Die Begegnung zweier Einsamkeiten ist die Grundlage für das Glück einer neuen, erweiterten Familie.

Aus dieser Hoffnung entstand am 13. März 2001 der sozial-gemeinnützige Verein Südtiroler Adoptiv- und Pflegeeltern. Jeder von uns hat unterschiedliche Wege in den unterschiedlichsten Ländern beschritten; gemeinsam haben wir zahlreiche nationale und internationale Adoptionserfahrungen sowie Erfahrungen mit Pflegekindern.
Da wir die Unterstützung und die Hilfe fast ausschließlich von Familien, die ihr Ziel bereits erreicht hatten, erfuhren, war es uns ein Bedürfnis, diesen Verein zu gründen, der einen Bezugspunkt für all diejenigen darstellen sollte, die in ihrem Leben einen so wichtigen Schritt wagen wollen. Der Verein will in ganz Südtirol durch die Präsenz und Mitarbeit eines lokalen Vertreters tätig sein.

 

Mitglied werden  images

 

Öffnungszeit: 

Samstag, 9:00 - 11:30 Uhr