Über uns

Bei jeder Adoptiv- oder Pflegefamilie war zu Beginn meistens ein Leid auf beiden Seiten. Aber dieses Leid verwandelt sich in neues Leben und erneute Hoffnung.

Zwei Einsamkeiten treffen zusammen und nähren das Feuer der Wärme und Freude in einer erweiterten Familie. Aus diesem Samen der Hoffnung wurde am 13. März 2001 unser Verein der Südtiroler Adoptiv- und Pflegeeltern geboren. Im Laufe der Jahre haben über hundert Familien unterschiedlicher Herkunft und, nach Beschreiten eines jeweils anders geprägten Lebensweges, zusammengefunden. Alle verbindet jedoch die gleiche Lebenserfahrung miteinander: eine nationale oder internationale Adoption. Die Tatsache, Hilfe und Unterstützung von Freunden erfahren zu haben, vor allem von jenen Familien, die das Ziel bereits erreicht hatten, hat uns angetrieben, einen Verein zu gründen, der vor allem Bezugspunkt für all jene sein soll, die vor diesem wichtigen Lebensschritt stehen. Der Verein ist auf Landesebene aktiv und in den verschiedenen Bezirken vor Ort tätig.

Präsident
Michele Larcher

Vize-Präsident
Peter Gasser 

Schriftsführerin
Sabrina Sborgi 
 

Schatzmeister
Pierluigi Notari 

Vorstandsmitglieder
Sabine Durnwalder, Latha Gandini, Valentina Lazzarotto Iorio


Rechnungsprüfer 
Renata Bertoli, Silvia Clò, Maurizio Fasso